Black Forest Wedding Styled Shoot

Was ist eigentlich ein Styled Shoot?

Ein Styled Shoot ist ein Fotoshoot, bei dem Hochzeitsdienstleister zusammenkommen, ein Hochzeitskonzept entwerfen und umsetzen, um es Kunden präsentieren zu können. Meistens fließt in diese Shoots viel Kreativität, viel Elan und unheimlich viel Liebe. Ein bisschen mehr verkünstlen kann man sich schließlich, wenn man mit viel Inspiration einfach mal das machen kann, was man schon immer für Hochzeitsfotos im Sinn hatte.

Ob wohl jemals jemand die verrückte Tortenidee bestellen wird, die man eigentlich schon ewig umsetzen wollte? Ob wohl jemals jemand einen Blumenstraß bestellen würde, der einem kleinen Urwald gleicht? Vielleicht niemals. Trotzdem möchte man unbedingt seinen Kunden zeigen, dass man es kann. Und das machen wir bei einem Styled Shoot!


Susanne und Hans, unser für das Shoot "gebuchte" Hochzeitspärchen, sind ehemalige Kunden von mir. Ihre "echte Hochzeit" hatte ich im Jahr vor dem Shoot fotografiert. Genannt haben wir die beiden hier Sophie und Felix. Allerdings war die Rede unserer Traurednerin Diana dann doch so persönlich (ich hatte vorab über die beiden etwas aus dem Nähkästchen geplaudert und Diana hat eine komplette Traurede für die beiden geschrieben), dass bei Susanne echte Tränen flossen!

Die Bilder in diesem Blog-Beitrag sind in Kooperation mit einem super Team aus den folgenden „Hochzeitsmöglichmacherinnen“ entstanden (Werbung, da Markennennung):


Hochzeitslocation: kitchen and soul Baden-Baden

Wedding Planner/ Dekoration: Black Forest Wedding Concept

Floristik: Desiree - die Hochzeitsfloristin

Torte: Cake Styling

Papeterie: Chrissi Sommer

Schmuck: meiTherese

Hair&MakeUp: Michèle Heinekamp von MiJa MakeUp

Traurednerin: Diana Neureiter

Fotografie: Rebekka Weiland Fotografie

















































3 Ansichten

@ 2015 Rebekka Weiland Fotografie